press

Deutsch English
„Bewegende Momente hält
Bollingers Film deren viele bereit.
Etwa wenn der Bildhauer
Shlomo Selinger, der neun
Konzentrationslager überlebte,
sagt, seine Arbeit ermögliche
ihm jeden Tag aufs Neue
„den Ausgang
aus meinem Gefängnis"

Christoph Schreiner 
„Saarbrücker Zeitung"








 



„Immer wenn sich die Regisseurin Gabi Heleen Bollinger ganz in die Künstler hineinversetzt, entstehen eindrucksvolle Dokumentationen."

Andrea Dittgen
"Die Rheinpfalz"